ECO-GETE DER AUSNAHME ZU FUSS VON PIC SAINT LOUP

Eine außergewöhnliche Einstellung

4 außergewöhnliche Ferienwohnungen im Herzen des Languedoc-Roussillon

Die elegante, aus dem XII., XV.und  XVII. Jahrhundert stammende
Bauanlage befindet sich in einer 720 Hektar grossen, für Umwelt, Flora
und Fauna besonders wertvollen  klassifizierten Naturlandschaft
(ZNIEF). Die Gîtes du Pic Saint-Loup sind  am Fusse der Cévennes in
einem ausserordentlich schönen  Rahmen eingenistet, dort wo
Buchshecken, Ulmen, Eichen und  Mittelmeerheide    neben den  besten
Weinbergen wachsen in Harmonie mit dem Gesang der Zikaden  und
seltener Vogelsorten. (darunter der Coracias).

LES BAUMES

LA LAVOGNE

LE SOUNAL

LE CLAPAS

Une invitation à la découverte

Unsere Gäste werden die Spezialitäten aus der Gegend und ihre unversehrten Umweltreichtümer  (Flora und Fauna) geniessen. In unmittelbarer Nähe (in  5 bis 20 mn zu erreichen) werden viele Freizeitaktivitäten und Sportarten angeboten : Pferde- und Ponyreiten, Segelflug, Klettern, Kanu und Kayak.
Etwas weiter entfernt führt die Weinstrasse durch die Weinberge des
Heraults, werden Öl und Honig  produziert, sind zu Fuss oder mit dem
Fahrrad Ausflüge zu planen, sind Natur- und Kulturdenkmäler sowie
Handwerker- und Künstlerwerstätte zu besichtigen…

Eine außergewöhnliche Einstellung

Einige Dolmens – derjenige von Combs steht unter Denkmalschutz- und ein
vorgeschichtliches Dorf tragen zur Authenzität und zur Würde dieses
magischen und harmonischen Orts bei.

Der kleine Fluss Lamalou entspringt in der Nähe der Gîtes sowie eine
Quelle, die einst Becken für Flusskrebse versorgte. Sie bilden ein